Kaffee & Espresso - Test, Preisvergleich & Informationen

Kaffee und Genuss sind unlösbar miteinander verbunden. Wer gerne Kaffee trinkt, kommt nicht um die Frage herum, wo er wirklich guten Kaffee kaufen kann. Je feiner der Geschmack des Kaffeefreundes, desto gezielter muss er auch auf die Suche nach der richtigen Kaffeesorte gehen.

Sortenrein oder gemischt: Auf die Röstung kommt es an

Neben den großen Marken gibt es auch eine Reihe kleinerer Kaffeeröstereien, die hervorragende Sorten anbieten. Sortenreine Kaffees, Kaffeemischungen, Kaffees aus biologischem Anbau oder fair gehandelten Kaffee, Kaffee-Pads oder Sets zum Probieren: Wer einen Kaffeeladen betritt, dem offenbart sich neben dem betörenden Duft zunächst eine enorme Vielfalt.

Wie erkennt man gute Kaffeesorten?

Gute Kaffeesorten kann der Laie nicht auf Anhieb erkennen. Ihre Qualität wird nicht nur durch die Mischung der verwendeten Bohnen bestimmt, auch Temperatur und Grad der Röstung sind entscheidend.

Die Wahrscheinlichkeit, im Kaffee-Fachgeschäft auch hochwertige Kaffeebohnen zu bekommen, ist am größten. Und auch wenn der Preis nicht unbedingt mit Supermarktpreisen zu vergleichen ist, den Unterschied schmeckt man spätestens bei der ersten Tasse Kaffee. Zudem wird man im Spezialgeschäft auch umfassend beraten, sodass der empfohlene Kaffee dem eigenen Geschmack auch am nächsten kommt. In kleinen Röstereien mit eigenem Geschäft findet der Liebhaber besonders hochwertiger Sorten Plantagenkaffees aus höchsten Lagen und seltene Sorten, die das Herz jedes Kaffeefans höher schlagen lassen.